Aioli

Zubereitung:

  • 2- 3 Knoblauchzehen
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 0.5 TL Senf
  • 300 ml Rapsöl
  • 3 EL Sauerrahm
  • Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung: Am besten geht es mit einem Thermomix, aber ein normaler Mixer geht genauso 🙂

Knoblauch abziehen, in den Mixtopf geben und 3 Sekunden/Stufe 7 zerkleinern. Nun Ei, Eigelb, Senf, Salz und Pfeffer dazu geben. 3 Sekunden/Stufe 4 verrühren. Auf Stufe 4 weiterrühren und in die Öffnung ganz langsam das Öl durch den Messbecher einfließen lassen. Wenn die Aioli die gewünschte Konsistenz erreicht hat, das Gerät abstellen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken.

Tipp: Mischt man noch Sauerrahm unter, gibt es eine besondere Note und schmeckt noch mal ganz anders. Einfach dazugeben und 20 Sekunden/Stufe 2 unter die Aioli rühren.

print

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.