Black Tiger Garnelen

Black Tiger Garnelen mit Galic Bread und gegrillte Peperoni

Zutaten:

  • 4 Black Tiger Garnelen
  • 2 Zitronen
  • 1 Limette
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung: Mit dem Saft der Zitronen, der Limette und kleingeschnittene Knoblauchzehen mit ein wenig Salz und Pfeffer abschmecken. Nun die Garnelen am Rücken aufschneiden und den Darm entfernen und in die Marinade einlegen. Ab in den Kühlschrank mit den Garnelen für gut 1 Stunde.

Den Grill auf mittelhohe Temperatur vorheizen (ca. 200°-220°Grad). Die Garnelen nun auf den heißen Grillrost direkt über die Hitze legen und je Seite für ca. 3-4 Minuten grillen. Nimmt man andere (kleine und damit dünnere) Garnelen verkürzt sich die Garzeit dementsprechend auf 2-4 Minuten.

print

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.