Chili Knobi Drumsticks

Zutaten:

  • 2 kg Hähnchen Unterschenkel
  • 8 Knoblauchzehen
  • 1 EL Sesamöl
  • 80 ml Marsala
  • 80 ml Sherry
  • 150 ml Sojasoße
  • 30-50 g Ingwer
  • 50-60 g Chili Würzpaste
  • 100 g Honig
  • 100 g Zuckerrübensirup
  • 1 EL gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 EL chinesische Fischsauce
  • 2 EL chinesische Chilisauce süß/sauer
  • 4 EL geschälte Sesamsaat
  • Salz, Paprika edelsüß

Zubereitung: Dutch Oven mit Magarine oder Butter einreiben. Die Hähnchenschenkel waschen und abtrocknen. Anschließend die Schenkel mit Salz und Paprika einreiben, anschließend in den Dutch Oven einschichten.

Nun die Marinade zubereiten. Ingwer schälen, vierteln, in dünne Scheiben schneiden und würfeln. Knoblauch in feine Würfel schneiden. Nun Ingwer und Knoblauch mit allen übrigen Zutaten in eine Schüssel geben und alles gut miteinander vermischen. Die Marinade über die eingeschichteten Hähnchenschenkel gießen. Deckel schließen und mind. 4-5 Stunden oder besser über Nacht an einem kühlen Ort gut durchziehen lassen. Wichtig ist das die Marinade die Schenkel komplett überdeckt.

Dutch Oven auf dem Grill (indirektes Grillen) oder im Backofen auf 200 Grad für ca. 2 Stunden garen lassen.

Tipp: Etwas Marinade aus dem Dutch Oven, kann als Soße verwendet werden. Wenn man die Drumsticks zum Beispiel mit Reis servieren möchte.

print

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar zu Chad Vreeken Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.