Gefüllte Zucchini / Auberginen

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Zucchini oder 2 Auberginen
  • 1 Dose Tomaten in Stücken
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 mittelscharfe Chillischote
  • schwarze Oliven oder Kapern
  • 1 Mozzarella oder Feta Käse
  • Petersilie
  • Oliven Öl, Salz, Pfeffer

Zubereitung: Zucchini (oder Auberginen) waschen, halbieren und Fruchtfleisch entfernen. Das Fruchtfleisch klein haken. Die ausgehöhlten Zucchinihälften (oder Auberginenhälften) mit Olivenöl einfetten und in eine vorbereitete Auflauf legen. Salz und Pfeffer darauf verteilen.

Zwiebel, etwas Öl, Knoblauch, Chillischote würfeln und in einer Pfanne anbraten. Anschließend das Fruchtfleisch hinzugeben und weiter braten. Danach die Pfanne mit dem Dosentomaten ablöschen und ca. 5-10 köcheln lassen.

In der Zwischenzeit den Fetakäse (oder Mozzarella) sowie die Kapern (oder Oliven)  in kleine Stück schneiden.

Die Pfanne vom Herd nehmen. Kapern (oder Oliven)  und ¾ vom gewürfelten Fetakäse (oder Mozzarella) dazugeben und verrühren. Die Masse in die vorbereiteten Gemüsehälften füllen und den Rest Fetakäse (oder Mozzarella) darüber verteilen.

Die Auflaufform für 30-45 min in Backofen bei 190 Grad Umluft geben.

Tipp: Am Ende mit Petersilie garnieren und einen trockenen Rotwein dazu reichen

print

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.