Pulled Pork

Pulled Pork Grillmeister Kamil StyleZutaten:

  • 1 Schweinenacken mind. 2,5-3kg

Für die Marinade zum einreiben aus das Fleisch, Angaben für 2,5 KG

  • 2 EL Salz
  • 1 EL brauner Zucker
  • 1 EL Paprikagewürz
  • ½ EL geriebener Koriander
  • ½ EL geriebener Kreuzkümel
  • ½ EL Chilipulver
  • ½ EL Knoblauchpulver
  • ½ EL Zwiebelpulver
  • 1 TL Pfeffer
  • ½ TL Cayennepfeffer

Zubereitung: Das Fleisch mit der Marinade einreiben und mit Frischhaltefolie umwickeln und über Nacht kühl lagern.

Am nächsten Tag Grill vorheizen max. 100 – 120 Grad (Achtung die Anzeige im Grilldeckeund Grillrost!!! Hier kann die Temperatur bis zu 40-50 Grad variieren)

Die Räucherbox auf den Grill legen und das Fleisch im Grill auf indirektes Grillen für mehrere Stunden (bis zu 24 Stunden) garen lassen. Immer wieder das Fleisch mit dem eigenen Saft bzw. dem Rest der Marinade einpinseln. Wenn die Kerntemperatur von 90 Grad erreicht ist, dann ist das Fleisch fertig gegart. Nun kann das Fleisch mit zwei Gabeln gezupft und anschließend serviert werden.

Tipp: Super lecker ist ein sogenannter Pulled Pork Burger. Hierzu braucht man eine BBQ Soße, Coleslaw und natürlich selbstgemachte Burger Brötchen.Pulled Pork Grillmeister Kamil Style

print

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.