Kartoffelsalat mit Speck und Zwiebel

Zutaten für 4 Personen:

  • 1kg Kartoffeln festkochend
  • 1 Zwiebel
  • 100g gewürfelter Schinkenspeck
  • 250ml Gemüsebrühe
  • 3EL Weißweinessig
  • 1EL mittelscharfer Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • ½ Bund glatte Petersilie
  • 5 EL Rapsöl

Zubereitung: Kartoffel als Pellkartoffel kochen und abkühlen lassen. Inzwischen Zwiebel schälen und würfeln. Speck in einer Pfanne ohne Fett knusprig anbraten und aus herausnehmen. Zwiebelwürfel in selben Pfanne geben im n diesem Bratfett glasig dünsten. Gemüsebrühe angießen und aufkochen lassen, Essig und Senf zugeben. Mit Salz, Pfeffer, Zucker abschmecken und Speck zurück in die Pfanne geben.

Marinade in eine große Schüssel geben. Die Kartoffeln pellen, dann in dünnen Scheiben direkt in die Marinade schneiden. Alles gut vermengen und etwa 1 Std. ziehen lassen. Dabei gelegentlich und sehr vorsichtig umrühren.

Petersilie grob hacken und mit dem Öl kurz vor dem Servieren unter den Kartoffelsalat mischen. Bei Bedarf nachwürzen.

print

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.